03372 / 44301 - 14

Simson Schwalbe Ersatzteile

Simson Schwalbe (KR51): Ersatzteile suchen und finden im Sausewind Shop

Du hältst schon länger Ausschau nach Simson KR51 Ersatzteilen? Dann kennst du sicherlich folgendes Dilemma: Du betrittst einen ortsansässigen Fachhandel und fragst den freundlichen Händler, ob dieser Simson Schwalbe Ersatzteile im Angebot hat. Die Reaktion darauf ist meist nur ein ratloses Kopfschütteln. Einen DDR-Oldtimer mit Simson Schwalbe Teilen zu pflegen kann somit leicht zur Geduldsprobe werden, denn Simson KR51 Ersatzteile sind rar.

Simson

Die KR 51 - Technische Daten

  • Motor: M53 KHL (M53 KFR)
  • Vergaser: 16N1-1
  • Leistung (kW (PS)/ U/min): 2,5 (3,4) / 6500
  • Hub / Bohrung (mm): 38,5/40
  • Hubraum (ccm): 49,6
  • Kühlung: Gebläse
  • Batterie: 6V / 4,5Ah
  • Getriebegänge: 3
  • Schaltung: Drehgriff (Schaltwippe)
  • Bereifung: 2,75-16R
  • Kraftstoffbehälterinhalt (l): 6,8
  • Leermasse (vollgetankt) (kg): 79
  • Zulässige Gesamtmasse (kg): 230
  • Höchstgeschwindigkeit (km/h): 60
  • Kraftstoffverbrauch (l/100 km): 2,8
  • Sitzplätze: 2

Simson KR51 Ersatzteile in höchster Qualität aus dem Sausewind-Shop

Im Sausewind Shop hast du gleich die richtigen Ansprechpartner in Sachen Simson Ersatzteile zur Stelle. Bei uns findest du immer genau das, was du für die Instandhaltung deiner Simson Schwalbe benötigst. Wir kennen uns aus und wissen, wie wichtig originale Simson Schwalbe Ersatzteile für den Erhalt deines Mopeds sind. Schnell wie der Sausewind kommen die KR51 Ersatzteile direkt zu dir vor die Haustür. Sowohl für den Simson Schwalbe Typ KR51/1 als auch für die Simson Schwalbe KR51/2 haben wir die passenden Ersatzteile im Sortiment.

Einfacher kannst du deinen Vogel nicht in Stand halten!

Die Simson Schwalbe KR51 - ein wahres Kultfahrzeug

Die Simson Schwalbe war in der DDR ein absoluter Kassenschlager: Die Verkaufszahlen sind mit über 1 Millionen verkaufter Modelle phänomenal. Sie ist damit eines der meistverkauften Motorräder der DDR. Sie war dank des Rufs als Allwetterfahrzeug in jeder Altersgruppe und besonders auch bei Frauen überaus beliebt. Die KR51 wurde ab 1964 in drei Baureihen mit insgesamt acht Modellen gefertigt. Einige Details der ersten Schwalbe-Ausführungen unterscheiden sich stark von denen späterer Jahrgänge, sodass die Schwalbe-Modelle im Originalzustand eine wahre Kostbarkeit sind.

Simson Schwalbe Original

Quelle: Sludge G via Flickr

Was macht die Schwalbe so besonders?

Die KR51 war schon zu DDR-Zeiten ein Schmuckstück. Da ist es nur klar, dass sie heute zu den Top-Sammlerstücken zählt und Schwalbe Ersatzteile für Motor, Fahrgestell, Tanks etc. immerfort von ihren Liebhabern gesucht werden. Die größte Besonderheit der Schwalbe ist die stark verbesserte Leistungssteigerung des Motors zu ihrem Vorläufer-Moped, der legendären Simson KR50. Damit die Schwalbe von zwei Personen genutzt werden konnte, musste ein neues, robusteres Triebwerk eingesetzt werden, das den Ansprüchen gerecht wurde. So wurde der Motor M53 entwickelt. Das Schwälbchen wartete mit einer Motor-Leistung von 3,4 PS und einer Höchstgeschwindigkeit von bis zu 70 km/h auf, die von Seiten des Gesetzgebers dann auf 60 km/h gedrosselt wurden. Da weiterhin ein Kühlgebläse für den Motor eingesetzt wurde, schaffte die Simson Schwalbe KR51 eine tägliche Leistung von bis zu 1.000 km.

Beliebtheit vorprogrammiert!

Ob in den östlichen Bundesländern oder sonst wo in Deutschland: Jedes Jahr treffen sich regelmäßig Anhänger der Marke dieser Motorräder, um den eleganten Damen zu huldigen. Die Beliebtheit der Simson-Motorräder ist mittlerweile ein europäisches Phänomen - auch unsere Nachbarn in Österreich, der Schweiz oder Holland sind von den Beständigkeits-Wundern begeistert. Und für die männlichen Fans gibt es sogar einen Simson Kalender mit heißen Modellen – und Mopeds ;)

Die Beliebtheit der Simson Schwalbe KR51 ist nicht nur (n)ostalgischen Gefühlen geschuldet. Als DDR-Bürger gewöhnte man sich daran, das Praktische dem Komplizierten vorzuziehen. Und die Schwalbe war in vielerlei Hinsicht praktisch! Bereits 15-Jährige konnten ohne Führerschein mit ihr fahren – ein großer Vorteil für alle, denen die Wartezeit auf den ersten Pkw oder bis zur Volljährigkeit zu lang wurde. Doch die Beliebtheit des Gefährts bringt auch den Effekt mit sich, dass Schwalbe Ersatzteile dringend gesucht werden.

Zur Grundausstattung der KR51 gehört ein Gepäckträger mit verstellbarem Spannband. Es ist möglich, einen Kindersitz sowie einen speziellen Anhänger an das Moped zu montieren.

Die unterschiedlichen Modelle der Simson Schwalbe

Mit den Jahren wurde die Simson Schwalbe kontinuierlich technisch aufgerüstet und weiterentwickelt. Neben der klassischen Schwalbe KR51 wurden ab 1968 die Schwalbe KR51/1, die Schwalbe KR 51/1 F (mit Fußschaltung) und die Schwalbe KR51/1 S gefertigt. 1974 folgte die äußerst beliebte Komfort-Ausstattung. Die Typreihe KR51/2 kam Anfang der 80er Jahre auf den Markt. Von ihr gibt es die Ausführungen N, E und L.

Schaut euch auch mal unseren Blogbeitrag an: Kommt eine Schwalbe aus dem Osten geflogen.

Weitere Modelle der Simson Vogelserie

Neben der Schwalbe gehören auch die Motorräder Simson Habicht, Star, Spatz sowie Sperber zur äußerst beliebten Vogelserie. Vor allem der Star wurde sage ganze 500.000 mal produziert, und mit so vielen Simson Star auf der Straße werden auch die Star-Ersatzteile dementsprechend oft gebraucht – und von uns auch angeboten! Selbstverständlich führen wir auch für die Simson Vogelserie Ersatzteile. Nicht zu vergessen all die anderen schönen Modelle von Simson, zum Beispiel die originelle SR2 oder die S51.

Videodokumentation eines Neuaufbaus der KR51/1 K

5 Sterne von 34 Kunden!