03372 / 44301 - 14

MZ TS 250/1 Motor

Ersatzteile für den Motor deiner MZ TS 250/1

Die TS 250/1 von MZ rollte 1976 auf den ostdeutschen Fahrzeugmarkt. Damit veränderten sich einige Details im Vergleich zum Vorgängermodell, der MZ TS 250: Nicht nur hat das Moped eine neue Gabel, sondern auch einen überholten Motor, der mit einer verstärkten Kurbelwelle kommt. Den Motor hat die Maschine allerdings erst seit 1978. Einer wirklich langen Produktionszeit konnte sich die MZ TS 250/1 allerdings leider nicht erfreuen – schon 1981 wurde sie durch die MZ ETZ abgelöst. Die MZ TS 250/1 hat 19 PS und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von sage und schreibe 130 km/h – zumindest ist das bei den in der DDR verkauften Motorrädern der Fall. Exportmaschinen verhalten sich da anders. Fakt ist aber, dass die Maschinen, wie auch immer die Leistung geartet ist, nur in begrenzter Stückzahl vom Band liefen. Umso wichtiger ist die Instandhaltung der Kulturschätze. Und da macht der Motor keine Ausnahme. Deshalb bieten wir dir hier ein breites Angebot an Ersatzteilen für den Motor deiner MZ TS 250/1 – viele davon sind originale Ersatzteile aus DDR-Zeiten. Neben Ersatzteilen für Gehäuse, Kupplungs- und Lichtmaschinendeckel findest du hier Zylinder, Kolben und Kurbelwelle, Ersatzteile für die Kupplung, das Getriebe und die Fußschaltung, und nicht zuletzt auch für den Vergaser.

Ersatzteile für Simson, MZ, IFA und Co.

Natürlich ist der Motor der MZ TS 250/1 nicht das einzige DDR-Artefakt, dem unsere Aufmerksamkeit gilt. In unserem Angebot findest du Ersatzteile für die Vogelserie von Simson, allen voran die Schwalbe, die Simson S50 und S51, aber auch für die restlichen MZ-Maschinen wie die MZs der RT-Reihe, der ETS-Reihe und der ETZ-Reihe. Und auch IFA, IWL und EMW sind vertreten. Es gibt eigentlich kein Fahrzeug, das durch die DDR geknattert ist, dem wir nicht mit Ersatzteilen wieder auf die Sprünge helfen!