Der Blog für Schrauber

Unsere TOP 10 Schrauberwerkzeuge

30. November 2013 | Keine Kommentare

top10-schrauberwerkzeuge

Wir wissen genau, spätestens seit euren Reaktionen auf unseren Katalogisierungsbeitrag, in euch stecken schon professionelle Restauratoren, aber auch (angehende) Hobbyschrauber. Die passenden Ersatzteile für euer nächstes Projekt findet ihr sicher im Sausewind-Shop, aber ohne die passenden Werkzeuge helfen euch auch die besten Teile nicht weiter. Deshalb haben wir uns vorgenommen, euch hier ein kleines Must-have der Werkzeuge für Hobbyschrauber zu präsentieren:


1. Kombizange

2. Rohrzange

3. kleiner Hammer
4. Schraubenschlüssel-Satz:
Es sollte ein Satz von 8 – 19 mm sein, einschließlich der Schlüsselweiten 11/12/14/18, da diese zu DDR-Zeiten häufiger verwendet wurden, so wie heute vergleichsweise 13 oder 17 mm.

5. Schraubendreher-Satz:
Möglichst mit magnetischer Spitze, denn das erleichtert das Ansetzen der Schraube um ein Vielfaches.

6. Inbusschlüssel-Satz:
Bitte nicht den Billigsten, da diese sich erfahrungsgemäß leicht verdrehen, wenn Schrauben einmal fester sitzen.

7. Schraubstock:
Sehr hilfreich, um etwas Festsitzendes zu lösen oder falls eine dritte Hand benötigt wird. Sollte immer fest montiert sein, am besten auf einer schweren Werkbank.

8. kleiner Meißel

9.Dornsatz:
Immer wieder gern gesehen, um Schrauben oder Splinte, die sehr fest in einer Führungsbuchse sitzen, herauszutreiben.

10.Prüflampe

Weitere Helferlein sind herzlich willkommen – nutzt den Kommentarbereich. Viel Freude beim Schrauben!

newsletterhinweis-blog

Kommentar schreiben:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.