Der Blog für Schrauber

Die 10 ausgefallensten Trabi-Spitznamen

19. September 2015 | 9 Kommentare

trabi-spitznamen

Der Trabant ist das Kultobjekt der DDR. Wird der knatternde Zweitakter heutzutage von vielen (N)Ostalgikern verehrt, hegten die DDR-Autofahrer damals eher eine Hassliebe zu ihrem Gefährt. Das äußerte sich in den vielen Spitznamen, die sie ihrem fahrbarem Untersatz verliehen und die auch heute noch ihre Verwendung finden. Wir haben die 10 ausgefallensten Trabi-Spitznamen für euch aufgelistet.

Da die Trabi-Spitznamen zahlreicher sind als die Jahre, die man auf seinen Trabant warten musste, sind wir gespannt welche sprachlichen Perlen sich noch im Verborgenen herum treiben. Wenn ihr also noch weitere unterhaltsame, einzigartige oder sarkastische Spitznamen kennt, teilt sie gerne mit uns!

Hier sind unsere 10 Spitznamen-Favoriten:

1. Rennpappe

2. Duroplastbomber

3. Asphaltblase

4. Plastikbomber

5. Arbeiter-Mercedes

6. Kugelporsche

7. Fluchtkoffer

8. Mercedes Krenz

9. Überdachte Zündkerze

10. Regenschirm mit Rädern

Welche Trabant-Spitznamen findet ihr am Besten?

Kommentare (9)

Marjo Schmiegel schrieb am 20.09.2015 um 15:45Uhr:

Rennpappe natürlich!

Reinhard Kunkel schrieb am 20.09.2015 um 17:06Uhr:

Rennpappe

MfG

Bamberg Enrico schrieb am 21.09.2015 um 08:02Uhr:

Karton de Blamage

Petra Kirsten schrieb am 21.09.2015 um 19:58Uhr:

Überdachte Zündkerzevfinde ich besser

Gerd schrieb am 21.09.2015 um 21:27Uhr:

1. Rennpappe
2. Duroplastbomber
halte ich für die besten Namen.

Toni Tholen schrieb am 21.09.2015 um 21:32Uhr:

Überdachte Zündkerze

Wolfgang schrieb am 22.09.2015 um 09:02Uhr:

Es fehlt noch Gehhilfe und Ob’s stiegen Deluxe

Ullrich schrieb am 04.10.2015 um 09:10Uhr:

Da gab es noch den Westsächsischen Lumpenpressling, die Kraft der zwei Kerzen, der Vorgänger wurde gern als Papp 70 bezeichnet. Viele Leute haben ihrem Trabant auch richtige Namen gegeben, er war halt ein vollwertiges Familienmitglied.

jan schrieb am 04.10.2015 um 11:29Uhr:

unter rennpappe kennt ihn wohl jeder

Kommentar schreiben:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.