03372 / 44301 - 14

Batterie 6N11A-1B Sotex f. Simson S50,51, MZ ES,TS 150,250 (ohne Säurepaket)

Batterie
Artikelnummer: M11841

Auf Lager: Lieferzeit 1 - 3 Werktage

17,22 €
inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Zahlung auf
Rechnung

Schneller
Versand

100 Tage
Rückgaberecht

Beschreibung

Details


  • Batterie 6N11A-1B Sotex (Top Qualität)


  • Simson S50,51, MZ ES,TS 150,250

  • trockener, vorgeladener Blei-Säure-Akku

  • Maße: L 12,8cm (inkl. Entlüftung) x B 6cm x H 13cm

"Hinweis zur
Batterieentsorgung:


Im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Batterien
oder Akkus oder mit der Lieferung von Geräten, die Batterien oder Akkus
enthalten, sind wir verpflichtet, Sie gemäß der Batterieabgabeverordnung auf
Folgendes hinzuweisen:


Batterien dürfen nicht in den
Hausmüll gegeben werden. Sie sind zur Rückgabe gebrauchter Batterien als
Endverbraucher gesetzlich verpflichtet. Sie können Batterien nach Gebrauch in
der Verkaufsstelle oder in deren unmittelbarer Nähe (z.B. in kommunalen
Sammelstellen oder im Handel) unentgeltlich zurückgeben. Sie können die
Batterien auch in unserer Verkaufstelle zurückgeben.


Sausewind

Vorstadt Neumarkt 48

14913 Jüterbog

Batterien oder Akkus, die
Schadstoffe enthalten, sind mit dem Symbol einer durchkreuzten Mülltonne
gekennzeichnet. In der Nähe des Mülltonnensymbols befindet sich die chemische
Bezeichnung des Schadstoffes. Cd steht für Cadmium, Pb für Blei und Hg für
Quecksilber.


 

ACHTUNG: Gefüllte Säurebatterien dürfen nur als Gefahrguttransport in
geeigneter Verpackung versandt werden!
Es besteht bei diesen
Säurebatterien nämlich die Gefahr, dass durch den Entlüftungsstopfen Säure
austritt!
"

Zusatzinformationen

Zusatzinformationen

Hersteller Sotex
Hersteller Artikelnummer 11841
EAN 8717101007815
Marke SOTEX
Marken-Artikelnummer 95-22.044
MZ-Artikelnummer Keine Angabe
MZA-Artikelnummer 11841
Simson-Artikelnummer 198340
Passend für Modell MZ ES 125, MZ ES 125/1, MZ ES 150, MZ ES 150/1, MZ ES 175/2, MZ ES 250/2, MZ ETS 125, MZ ETS 125/1, MZ ETS 150, MZ ETS 150/1, MZ ETS 250, MZ ETZ 125, MZ ETZ 150, MZ TS 125, MZ TS 150, MZ TS 250, MZ TS 250/1, Simson Lastendreirad SD50, Simson MS 125 Schikra, Simson S50, Simson S50 Enduro, Simson S51, Simson S51 Enduro, Simson S53, Simson S61, Simson S61 Enduro, Simson S70, Simson S70 Enduro, Simson S83, Simson SR50, Simson SR80

Kundenmeinungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Batterie 6N11A-1B Sotex f. Simson S50,51, MZ ES,TS 150,250 (ohne Säurepaket)

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung

Batterieverordnung

Hinweise zur Batterieentsorgung

Im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Batterien oder mit der Lieferung von Geräten, die Batterien enthalten, sind wir verpflichtet, Sie auf folgendes hinzuweisen:
Sie sind zur Rückgabe gebrauchter Batterien als Endnutzer gesetzlich verpflichtet. Sie können Altbatterien, die wir als Neubatterien im Sortiment führen oder geführt haben, unentgeltlich an unserem Versandlager (Versandadresse) zurückgeben. Die auf den Batterien abgebildeten Symbole haben folgende Bedeutung:

  • Das Symbol der durchgekreuzten Mülltonne bedeutet, dass die Batterie nicht in den Hausmüll gegeben werden darf.
  • Pb = Batterie enthält mehr als 0,004 Masseprozent Blei
  • Cd = Batterie enthält mehr als 0,002 Masseprozent Cadmium
  • Hg = Batterie enthält mehr als 0,0005 Masseprozent Quecksilber.

Besonderheiten beim Verkauf von Starterbatterien

Im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Fahrzeugbatterien sind wir, soweit Sie Endverbraucher sind gemäß § 10 BattG verpflichtet, je Fahrzeugbatterie ein Pfand in Höhe von 7,50 Euro einschließlich Umsatzsteuer zu erheben, wenn Sie zum Zeitpunkt des Kaufs einer neuen Fahrzeugbatterie keine Fahrzeug-Altbatterie zurückgeben. Das Pfand ist nicht im Kaufpreis enthalten und wird neben dem Endpreis am Artikel ausgewiesen.

Geben Sie bei uns eine Fahrzeug-Altbatterie zurück, die wir entsprechend § 9 BattG als Neubatterie im Sortiment führen oder geführt haben, sind wir im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften verpflichtet, diese kostenlos zurückzunehmen und den Pfandbetrag zurückzuerstatten.

Soweit wir entsprechend § 10 Abs. 1 Satz 3 BattG eine Pfandmarke ausgegeben haben, ist die Erstattung des Pfandes bei der Rückgabe der Fahrzeug-Altbatterie von der Rückgabe der Pfandmarke abhängig.

Rückgabeort ist die im Impressum aufgeführte Adresse.

Eine Rücksendung der Altbatterie per Post ist aufgrund der Gefahrgutverordnung nicht zulässig.

Fahrzeug-Altbatterien können alternativ auch kostenlos bei Wertstoff- und Recyclinghöfen abgegeben werden. Das von uns erhobene Pfand wird von den öffentlich – rechtlichen Wertstoff- und Recyclinghöfen nicht zurückerstattet. Sie haben dort aber die Möglichkeit, sich die Rückgabe der Fahrzeug-Altbatterie auf der Pfandmarke quittieren zu lassen. Gegen Vorlage der quittierten Pfandmarke erhalten Sie das Batteriepfand von uns zurück.

Bitte beachten Sie die vorstehenden Hinweise.

V_HB_17_05_2015